Willkommen auf meiner Homepage!

 

Hier finden Sie ein vielfältiges Angebot zu den Themen:

 

  

Sollten Sie Fragen, Anregungen, Kritik oder auch
Anerkennung für einzelne Seiten meiner Homepage
haben, freue ich mich über Ihre Rückmeldung

 

Lust auf Fortbildung? Hier finden Sie den Fortbildungsplan 2018/2019!

 

Liebe Leser und liebe Leserinnen,
 
ich freue mich dass unser Hofkino im Juni 2018 wieder ein toller Erfolg war. Mit dem Thema „Menschen mit einer Autismus–Spektrum-Störung besser verstehen“ konnten wir 50 pädagogische und therapeutische
Fachkräfte bewegen auf den Oberhof zu kommen. Vielleicht sind Sie ja 2019 (wieder) dabei!
 
 
Hier zwei Stimmen von Bärbel Sender und Christine Fischer:
 
"Gerne folgten wir der Einladung zum Hofkino mit dem Film „Im Weltraum gibt es keine Gefühle“. Der von Heike Baum prägnant vorgetragene Kurzvortrag war ebenso informativ wie kurzweilig und praxisnah und hat zu meinem besseren Verständnis der Beeinträchtigungen in den beiden zentralen menschlichen Entwicklungsbesonderheiten: Soziale Kommunikation und Interaktion Vorstellungsvermögen und flexibles Denken
beigetragen. Anschließend lud der leckere Imbiss zum Kennenlernen und zum Austausch ein. Der nachfolgende Film zum Thema „Autismusspektrumsstörungen“ gab einen lebensnahen, vielschichtigen und gleichzeitig unterhaltsamen Einblick in die Welt und den Alltag des autistischen Protagonisten Simon. Vielen Dank für den inspirierenden und entspannten Abend auf dem Oberhof!"
Bärbel Sender, Diplom Psychologin aus Kaiserslautern
 
"Endlich wieder Oberhof, mit diesem Gefühl bin ich mit einer Freundin nach Dienstschluss los und nach einer fröhlichen Fahrt dort angekommen. Endlich wieder in einer entspannten und ansprechenden Umgebung, sehr nette, interessierte und kompetente Menschen treffen, die das gleiche Thema zusammengebracht hat. Das ist für mich eine Fortbildung die ich mir mehr wünsche. Einen schönen Abend genießen, etwas dazu erfahren und mich
austauschen zu können. Jetzt weiß ich: Kinder mit ASS brauchen
  • Überschaubare Strukturen
  • Entspannungs- und Erholungsangebote
  • Hilfe beim gemeinsamen Spielen und Lernen
  • Weitere spezifische Angebote welche Teilhabe ermöglichen
Danke für dieses wertvolle Format, ich bin wieder dabei!"
Christine Fischer, Erzieherin aus Weinheim
 
Und wie angekündigt steht nun auch der Newsletter bereit und kann – falls Sie noch nicht im Verteiler sind, hier runtergeladen werden.
 
Herzliche und sonnige Herbstgrüsse!
Heike Baum
 
 
Lust auf Fortbildung?
 
Autistische Kinder besser verstehen
08. November 2018 im Schloss Flehingen Anmeldung: Tel. 0711 6375-610
 
07. Mai 2019 im Haus der Familie Straubenhardt Anmeldung: Tel. 0708 292 95 50
 
UND dazu passend hatAV1, wieder einen wunderbaren, einfühlsamen Film hergestellt: Psychische Erkrankungen im Kinder - und Jugendalter und ein angemessener Umgang damit
Lust auf mehr? Den Trailer finden Sie hier.

.