Willkommen auf meiner Homepage!

 

Hier finden Sie ein vielfältiges Angebot zu den Themen:

 

  

Sollten Sie Fragen, Anregungen, Kritik oder auch
Anerkennung für einzelne Seiten meiner Homepage
haben, freue ich mich über Ihre Rückmeldung

 

Lust auf Fortbildung? Hier finden Sie den Fortbildungsplan 2018/2019!

Wir haben NEUE ANGEBOTE für Sie!

Im Rahmen des Bundesprogramm:
„Fachkräfteoffensive Erzieherinnen und Erzieher“
des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (mehr)

Qualifizierung von Praxisanleiterinnen- und anleitern in der Kindertageseinrichtung
Gefördert mit 1.000 € pro Person
Unsere Qualifizierung entspricht den Bedingungen für die Förderung in Baden-Württemberg, Rheinland-Pfalz und Hessen.

Die beispielhafte Ausschreibung für Baden-Württemberg finden Sie hier

Start:

im Oberhof 19 in Dielheim: 09.12. - 10.12.2019
im Haus der Familie am Hasenstock 23 in Straubenhardt: 14. – 15. 10.2019
und Inhouse bei Ihnen!

 

Qualifizierung zum Resilienzcoach

In 4 Modulen à 2 Tage

Die ausführliche Ausschreibung finden Sie hier.

 

Start:

im Oberhof 19 in Dielheim: 05. – 06.11.2019 im Haus der Familie am Hasenstock 23 in Straubenhardt: 18. – 19. 10.2019 und Inhouse bei Ihnen!
 
Beratung im Rahmen des institutionellen Kindeswohl von pädagogischen Fachkräften, Teams, Leitungen und Träger*innen
 
Die Sensibilität für angemessenes Verhalten von pädagogischen Fachkräften gegenüber Kindern in der Kindertagesbetreuung ist gestiegen. Damit tauchen in den Teams, bei Leitung und bei den Träger*innen neue Fragen auf. Dafür spezifisch biete ich diese Beratung an.
 
Meine Vorgehensweise soll pädagogischen Fachkräften, Trägern und Leiterinnen die Möglichkeit geben sie reflexiv mit der eigenen Haltung und den pädagogischen Handlungen (Konzeption) auseinander zu setzen. Die rechtlichen Rahmenbedingungen, entwicklungspsychologische und konzeptionelle Aspekte bieten dazu Grundlage. Ziel ist es (wieder) Handlungssicherheit im Umgang mit den Kindern zu erlangen und vertrauensvoll im Team zusammen zu arbeiten.
 
Wir beraten Sie gerne 06226 42 97 538 / Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!